Politische Parteien beim WähringerStraßenFest

Politische Parteien können im Rahmen des WähringerStraßenFests einen Standplatz für BürgerInnen-Information nutzen.
Für ein konkretes Angebot kontaktieren Sie uns bitte per Mail. (richter@waehringerstrassenfest.at)

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass politische Parteien lediglich Standplätze im Rahmen des WähringerStraßenFests betreiben und nicht Veranstalter und keinesfalls Sponsoren des Fests oder einer Festbühnen sind.

Außerdem weisen wir darauf hin, dass sich der Veranstalter von allen politischen Aussagen der auftretenden Parteien distanziert und diese nicht die Meinung des Veranstalters widerspiegeln.

Gleichzeitig weisen wir alle politischen Parteien darauf hin, dass Werbung ausschließlich beim gemieteten und zugewiesenen Standplatz gemacht bzw. verteilt werden darf. Kostenlose Werbeluftballone sind aus Gründen des Umweltschutzes generell untersagt.
Das Verteilen von Info- und Werbematerial abseits des zugewiesenen Standplatzes ist strikt untersagt.
Der Standplatz und Auftritt einer politischen Partei darf außerdem weder andere Standbetreiber oder FestbesucherInnen einschränken, stören oder behindern.

Bei Zuwiderhandeln muss der Standplatz umgehend geräumt werden.