Standplätze für NPOs

Non-Profit-Organisationen (ausgenommen politische Parteien) können gerne am WähringerStraßenFest ausstellen und für ihr Anliegen werben bzw. darüber informieren.

Wir möchten aber auf folgendes hinweisen: Der Informationsstand darf keinerlei gastronomische Zwecke – das bedeutet der Verkauf oder die kostenlose Ausgabe von Lebensmittel – erfüllen und es dürfen keinerlei Produkte verkauft werden. Im Fall eines Zuwiderhandelns wird der Standplatz umgehend geräumt.

Für gastronomische Zwecke ist ein separater Gastronomiestandplatz beim Veranstalter anzumelden.  

Wenn Sie als NPO beim Fest dabei sein möchten, kontaktieren Sie bitte den Währinger Wirtschaftsverein per Mail (richter@waehringerstrassenfest.at).